Bitte Javascript aktivieren!

Springe zum Inhalt

Essen und Trinken

Garmisch ist reich an Gaststätten, Cafés und Bars. Es bleiben keine Wünsche bei Essen und Trinken offen.

Verschiedene Links für einen Lieferservice

 

Den wohl schönsten Platz in Garmisch, den Mohrenplatz, erreichen Sie in 10 min. zu Fuß:

Auf dem Weg dorthin findet sich „MüRi’s Salatbar”, hier gibt es ein gutes Mittagessen, von der Chefin selbst gekocht,  um die 5.- Euro mit einem Wasser und zwei kleinen Semmeln.

Vor dem Mohrenplatz befindet sich der Marienplatz. Sie finden dort Ausgehlokale wie das „Peaches”, sowie das ”Musiccafe” .

Zwei Empfehlungen für Cafés: die lässige „Centro Kaffeebar“ und das Öko-Café „Kunstklamm“ in der Klammstr. 16.

Eines der beliebtesten Lokale ist  das „Irish-Pub”  im Ortsteil Partenkirchen.

 

Kaiserschmarrn: Dafür  lohnt sich ein Abstecher zur  Werdenfelser Hütte an der Burgruine Werdenfels.

Schweinsbraten: Auf dem Landesgestüt Schwaiganger in Ohlstadt gibt es den Landgasthof Herzogin Anna. Es lohnt ein Besuch Sonntags für einen besonders guten Schweinsbraten.

Noch eine kleine Info: Das Leitungswasser in Garmisch-Partenkirchen hat eine bessere Qualität als viele Tafelwasser aus dem Supermarkt. Nach den Vorgaben der Mineral- und Tafelwasserverordnung ist unser Trinkwasser ebenfalls für die Zubereitung von Säuglings- und Krankennahrung sowie für natriumarme Ernährung geignet.

(Trinkwasseranalyse von Garmisch)